StartseiteFAQAnmeldenLogin
+++ Es werden noch zahlreiche Seriencharaktere gesucht!! WANTED +++
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!

Teilen | 
 

 Tamika Young

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Tamika Young

avatar

........ : Louisiana | New Orleans

BeitragThema: Tamika Young   Sa März 02, 2013 11:33 am


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Tamika Young

GENERAL FACTS


Name: Young

Vorname: Tamika

Spitzname(n): Tami, Tamu, Mika, Choco, Sunshine

Geschlecht: weiblich

Geburtstag & -ort: 20.12.1981 in Louisiana | New Orleans

Alter: 24 Jahre

Wohnort: Tami bewohnt eine 3-Zimmer Wohnung in New Orleans

Beruf: Friseurin im Shadow´s Cut / Kellnerin im Shadow´s Side´s

Liebesstatus: single

WHY YOU ARE SO SPECIAL


Tamika ist eine Nephilim. Genauso wie ihre anderen Geschwister.
Als ein Mischwesen aus Mensch und Engel, traten Tamika's ersten Kräfte, die Telekinese und Teleportation über kurze Strecken, schon sehr früh ans Tageslicht, meist wenn sie sehr aufgeregt, traurig oder wütend war.
Ihre Eltern hielten es nie geheim, dass ihre Kinder speziell waren. Sie sagten ihnen stets die Wahrheit, damit sie besser damit umgehen konnten. Sie dachten sich, besser sie wachsen damit auf, als sei es etwas Normales, als wenn sie später einen Schock erlitten, wenn sie es erfuhren.
Als Nephilim heilten die Wunden von Tamika schon immer schneller und sie konnte auch andere Menschen, oder Tiere, heilen. Allerdings hält sich dies in Grenzen, da es sie sehr viel Kraft kostet.
Wie alle Fähigkeiten mussten diese natürlich auch kontrolliert werden, was der jungen Nephilim aber nicht immer sehr leicht fiel, vor allem wenn es ums Gedanken oder Emotionen Lesen ging, wobei sie eher die Emotionen ihrer Mitmenschen fühlt, als das sie sich in ihre Gedanken hineinschleicht, dass findet sie einfach nur unhöflich.
Durch ihren Bruder Tyrese erlernte sie die richtige Meditation und begann so ihre Fähigkeiten mehr und mehr zu kontrollieren, aber sie hat noch immer nicht ausgelernt und ist stets bemüht Weiteres über ihre Fähigkeiten herauszufinden.


TAKE A LOOK AT ME


Tamika hat eine Körpergröße von 1,78m, für eine Frau recht groß, allerdings liegt das in ihren Genen, denn alle in ihrer Familie sind größer als der Durchschnitt. Die Frauen in ihrer Familie haben dazu den schönen Vorteil, dass sie alle sehr lange Beine haben, die sofort ins Auge springen.
Da sie Afroamerikanische Wurzeln hat, hat sie eine dunkle Hautfarbe, die die meisten an Schokolade erinnern würde.
Dazu hat sie schöne, große, hellbraune Augen, die immer am Strahlen zu sein scheinen und eine solche Wärme und Freundlichkeit ausstrahlen, dass es Menschen besonders leicht fällt, ihr schnell Vertrauen entgegen zu bringen.
Was Tamika allerdings sehr an sich missfällt, sind ihre schwarzen, gelockten Haare, die ihr bis kurz über den Bizeps reichen. Aufgrund ihrer afroamerikanischen Genen hatte sie schon immer starke Locken, die nur schwer zu bändigen sind. Sie sagt oft, dass sie sich fühlt wie die Bändigerin einer unmöglichen Lockenmähne.
Tami trägt zwar gerne Make up, aber sie übertreibt dabei nie. Wie jede Frau, braucht sie ihre halbe Stunde oder auch Stunde im Badezimmer, wenn sie sich morgens fertig macht. Dabei gehen dann meist alleine 30 Minuten nur für ihre Haare drauf.
Zu ihrer bevorzugten Kleidung zählt sie Jeans und Tops. Dabei achtet sie stets sehr daraus, dass es zueinander passt und es ein harmonisches Bild ergibt.
Bei Dates trägt sie hingegen auch sehr gerne schöne Kleider oder Röcke, die sie mit Blusen oder Tops kombiniert.
Die meiste Zeit über, trägt sie Stiefel mit Absatz, der allerdings nicht zu hoch sein darf, da sie bei der Arbeit als Friseurin sehr viel laufen und stehen muss. 5 Zentimeter sind dabei das Höchste der Gefühle, während sie, wenn sie auf Parties, oder Dates geht, auch gerne mal höhere Absätze trägt.

An Schmuck trägt sie Ringe, wobei sie da ihre Favoriten aus Silber hat. Dazu trägt sie außerdem ein Zungenpiercing und eine Kette mit einem Anhänger in Form eines Herzens aus Silber, welches Bilder von ihren Eltern beinhaltet. Außerdem ist Tamika tätowiert. An ihrem rechten Knöchel trägt sie das chinesische Zeichen für Familie, im Nacken das Zeichen für Freundschaft und sie hat sich 12 Sterne auf das linke Schulterblatt stechen lassen, alle mit den Geburtsjahren ihrer Familienmitgliedern und deren Initialen.


CHARACTER

Tamika tritt immer als sehr freundlich und zuvorkommend auf. Sie hilft gerne den Leuten die ihr was bedeuten, was aber auch zu ihrem Nachteil sein kann, da sie dazu neigt sich ausnutzen zu lassen, aber da haben ihre Geschwister ein Auge drauf.
Tami hat immer ein Lächeln im Gesicht und auch wenn sie mal schlechte Laune hat oder es ihr nicht gut geht, versucht sie es nach außen hin nicht zu zeigen.
Schüchtern ist Tamika keinesfalls, sie geht offen auf Leute zu und kommt auch schnell mit ihnen ins Gespräch, wodurch sich schnell Freundschaften schließen lassen.
Aber Tamika hat nicht nur eine freundliche Seite, sie kann auch sehr wild und aufbrausend sein. Zudem weiß sie, wie sie ihr Aussehen und ihre Ausstrahlung zu ihrem Vorteil nutzen kann.
Auch wenn Tamika eine Nephilim ist und daher die Kraft besitzt die Gedanken und Gefühle ihrer Mitmenschen zu hören beziehungsweise zu spüren, versucht sie immer dies nicht zu tun, allerdings fiel ihr dies immer sehr schwer, da sie sich dafür sehr anstrengen muss, doch durch Meditation hat sie es nun gut unter Kontrolle.


Stärken:

+ Charmant
+ Bodenständig
+ Intelligent
+ Frech
+ Selbstbewusst

Schwächen:

- ihre Gutmütigkeit
- denkt zu wenig an sich selbst
- macht sich schnell sorgen
- Emotional
- ihre Familie

Vorlieben:

~ Tanzen
~ ein gutes Buch
~ Regen
~ Apfelkuchen
~ Zeit mit ihrer Familie verbringen
~ Geige/Klavier spielen
~ ihre Golden Retriever Hündin Luna
~ Meditation

Abneigungen:

x Blöde Anmachsprüche
x Kalte Tage
x Spinnen und alles was krabbelt
x Lügen & Hinterhältigkeit
x Gewalt gegen Frauen und Kindern

Hobbies:

# Schwimmen
# Sport treiben (meist mit Luna zusammen)
# mit ihren Freundinnen shoppen
# Tanzen
# Mythologie
# Fotografieren

FAMILY


Vater: Gerome Young – *12.03.1951 – 55 Jahre – Boxlehrer/ Coach – Tami hat eine sehr enge und liebevolle Beziehung zu ihrem Vater.

Mutter: Shari Young - *19.10.1954 / wahres Geburtsdatum unbekannt – 52 Jahre / weit über 200 Jahre alt – Erzieherin in einem Heim für geistig behinderte Kinder/ Sie war eine Kriegerin des Herren – Tami pflegt eine sehr enge Beziehung zu ihrer Mutter und besucht sie fast täglich.

Brüder: Tyrese Young - *01.05.1974 – 32 Jahre – Boxer – typische Großer Bruder-kleine Schwester Beziehung, eben sehr herzlich und freundschaftlich.

Kito Young - *24.09.1976 – 30 Jahre – Tierpfleger im Tierheim – Gute Bruder-Schwester Beziehung, sie unternehmen gerne etwas zusammen aber brauchen dann auch schnell Abstand voneinander, da sie sich irgendwann gegenseitig auf die Nerven fallen.

Jamal Young - *10.04.1989 – 17 Jahre – High School Schüler – Gute Bruder-Schwester Beziehung, sehen sich häufig und unternehmen auch gerne etwas zusammen.

Schwestern: Kaia Darling - *31.10.1980 – 25 Jahre – Hausfrau und Mutter – Sehr gutes Verhältnis zueinander, sie sehen sich täglich und Tami passt häufig auf ihre beiden Nichten auf.

Nahla Young - *14.08.1991 – 15 Jahre – High School Schülerin– Nahla ist meist nach der Schule bei Tamika zuhause und macht dort ihre Hausaufgaben und verbringt Zeit mit ihrer Schwester.

Jalia Young - *19.01.1997 – 9 Jahre – Junior High Schülerin – Tamika liebt ihre jüngste Schwester abgöttisch, die Kleine ist häufiger bei ihr als zuhause, weshalb Tamika auch ein Zimmer bei sich eingerichtet hat, in dem ihre jüngeren Geschwister leben, wenn sie bei ihr sind.

Schwager: Christopher Darling – *24.05.1976 – 30 Jahre – Mechaniker – Ein gutes Verhältnis, vor allem da Tami häufig seine Zwillinge bei sich hat.

Nichten: Anissa & Lakisha Darling - *02.02.2004 – beide 2 Jahre – Tamika liebt ihre beiden Nichten und passt sehr gerne auf die beiden 2-jährigen auf.

Väterliche Seite:
Onkel: Bradley Young - *12.03.1951 – 55 Jahre - Sportlehrer an einer High School in Los Angeles – Tami hat kaum Kontakt zu ihrem Onkel, ab und zu telefonieren sie, aber sie haben sich schon seit einigen Jahren nicht mehr gesehen.

Tante: Shaniqua Young - *06.06.1956 – 50 Jahre – Krankenpflegerin in einer Privatklinik in Los Angeles – auch zu ihrer Tante hat Tamika kaum Kontakt, lediglich telefonisch.

Großvater: Aamun Young - *10.07.1916 – 90 Jahre – ihr Großvater lebt gemeinsam mit seiner Frau in einem kleinen Nebengebäude des Elternhauses von Tami, daher sieht sie beide sehr häufig und hat auch ein sehr gutes Verhältnis zu beiden.

Großmutter: Moesha Young geb. McIntosh - *22.04-1920 – 86 Jahre – Tamika hat ein sehr herzliches Verhältnis zu ihrer Großmutter, auch wenn sie in ihrem Alter immer etwas grimmiger wird.

MY PERSONAL PAST


Tamika wurde am 20.12.1981 in New Orleans geboren, somit ist die das mittlere Kind von Gerome und Shari Young.
Schon seit ihrer Geburt, sagt ihre Mutter, sie sei etwas ganz besonderes, ein ganz besonderer Engel, der ihr geschenkt wurde.
Überhaupt pflegte Shari schon immer ihre Kinder mit Geschenken zu vergleichen, die ihr gemacht wurden.
Shari ist zwar eine gläubige Frau, aber nicht fanatisch und Tamika sollte auch bald erfahren wieso.
Als sie noch ein kleines Kind war, begann sie Gegenstände zu bewegen, ohne diese anfassen zu müssen.
Sie hörte die Gedanken ihrer Geschwister und Eltern und wusste immer was diese gerade fühlten.
Ebenso wie ihre Geschwister!
Als Tamika 8 Jahre alt wurde, erzählte ihr ihre Mutter, dass sie selbst ein Engel sei, der auf die Erde gekommen war um dort zu leben. Natürlich ließ sie die blutigen Einzelheiten aus, das waren schließlich keine Geschichten für ein kleines Mädchen.
Tamika lernte von ihrer Mutter und ihren älteren Geschwistern, wie man diese Fähigkeiten beherrschen und einsetzen konnte. Aber sie leerten ihr auch, dass sie diese Fähigkeiten nicht zeigen durfte, wenn andere, außer ihrer Familie, dabei waren.
Aber Tamika begann Nachforschungen anzustellen, was es denn überhaupt hieß, ein Nephilim zu sein. Natürlich fand sie keine wirklichen Hinweise auf irgendwas, immerhin wurde dies nur als etwas Übernatürliches gesehen.
Allerdings war Tamika hartnäckig und forschte weiter, bis sie auch einiges an Informationen über Vampire, Geister und allem anderen Übernatürlichen fand.
Als dann auch noch ihre beste Freundin, Yeshi, eines Tages zu ihr kam und ihr von seltsamen Ereignissen bei sich zuhause berichtete, war es für Tami klar, dass sie sich da weiter hinter setzen musste.
Nachdem sie den Poltergeist ausgetrieben hatten, forschte Tami immer weiter nach Übernatürlichem und hat sich so inzwischen ein großes Wissen aneignen können.

Tamika ging ganz normal zur Schule, hatte viele Freunde und schrieb auch gute Noten.
Sie engagierte sich außerdem auch bei außerschulischen Aktivitäten, wie dem Tanzen, was sie heute noch immer gerne macht, dem Tierschutz und trat einem klassischen Chor bei, wo sie die zweite Geige spielte.
Später, zur High School Zeit stachen schließlich ihre Fähigkeiten weiter hervor, weshalb sie durch ihren Bruder Tyrese, mit der Meditation begann. Denn auch der Älteste hatte seine Probleme mit den Fähigkeiten gehabt und durch die Meditation besser zu kontrollieren gelernt.
Tamika lernte schnell, was es hieß anders zu sein. Wenn sie sich sehr aufregte, passierte es ihr häufig, dass sich Gegenstände verschoben, oder sogar, dass sie sich an einen anderen Platz teleportierte. So auch eines Tages, als sie mit ihrer besten Freundin Yeshi unterwegs war.
Ihre Freundin hatte gerade ihren Führerschein bestanden und das wollten die beiden feiern. Sie fuhren zu einem Club, wurden jedoch auf dem Weg dorthin in einen Unfall verwickelt. Tami teleportierte sich und ihre Freundin zu sich nach Hause, weshalb die beiden Mädchen mit dem Schrecken davon kamen!
Natürlich war ihre Freundin neugierig, wieso ihre Freundin so etwas konnte und Tami erzählte es ihr. Sie hatte sich dabei schon darauf eingestellt, dass sie sie nie wieder ansehen würde, aber das Gegenteil traf sein. Yeshi fand es toll und ihre Freundschaft war enger denn je.

Nach dem High School Abschluss gingen die Mädchen dann nicht etwa zur Universität, wie andere, nein, sie wollten ihr eigenes Geld verdienen. Deshalb absolvierten sie gemeinsam ein Praktikum im angesagten Shadows Cut. Ein Laden in dem die Inhaberin Shadow sowohl den Haaren, wie auch der Haut ihrer Kunden einen neuen Style verpasst. Sowohl Haarschnitte und -stylings, als auch Tätowierungen und Piercings werden hier vorgenommen.
Schnell spezialisierte sich Tami sodann auf die Kunst des Haare Schneidens, während sich ihre beste Freundin lieber der Haut der Kundschaft widmete.
Schnell wurde schließlich aus dem anfänglichen Praktikum eine Festanstellung, die Tami bis heute beibehalten hat.

Abends, nach ihrer Arbeit als Friseurin, arbeitet sie nebenbei noch als Kellnerin in der kleinen Kneipe Shadow Side´s, die, auch wenn man es vermuten könnte, nicht der Inhaberin vom Shadows Cut gehört.
Natürlich kümmert sich Tamika auch weiterhin darum, dass ihre Freunde und Verwandten nicht von Geistern, oder anderem Übernatürlichem belästigt werden, was sie auch ihren Visionen zu verdanken hat, die sie meist hat, wenn sie schläft.
Dadurch hat sie schon vielen geholfen, die sich keinen anderen Rat wussten. Doch trotz ihren Auseinandersetzungen mit dem Übernatürlichem, hatte Tami bislang erst ein einziges Mal eine Waffe in der Hand und das auch nur, weil sie sie halten sollte. Denn ihre Freundin Yeshi ist diejenige, die auf alles schießt, was sich nähert.


GENERAL INFORMATION


Regeln gelesen?: Ja

Code: #seen by Mel

Avatarperson: Lays Da Silva

Steckbrief / Charakter / Set / Accountweitergabe: Nein/Nein/Nein/Nein

Zweitcharakter: Jessmyn Brown

Alter des Spielers: 24 Jahre

Wie hast du zu uns gefunden? Partnerschaftsanfrage
Nach oben Nach unten
 
Tamika Young
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Acelya "Young"
» Elyria Antheia Young - Atropos, Göttin des Schicksals
» Forever Young

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 ::  :: The Population :: Nephilim-
Gehe zu: