StartseiteFAQAnmeldenLogin
+++ Es werden noch zahlreiche Seriencharaktere gesucht!! WANTED +++
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!

Teilen | 
 

 Mystic Hogwarts

Nach unten 
AutorNachricht
Jäger




BeitragThema: Mystic Hogwarts   So Apr 28, 2013 5:33 am



Hogwarts, 2012.

Albus Dumbledore ist weiterhin Leiter der Hogwarts-Schule für Hexerei & Zauberei!
Doch einiges hat sich verändert. Nicht nur Hexen und Zauberer dürfen auf das Internat gehen, auch Vampire und Werwölfe. Und alle haben ihre Geschichten, die auf der Schule zusammen kommen. Es entwickeln sich Freundschaften, aber auch Feindschaften.
Einige Gruppen haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Schule kontrollieren zu wollen.
Doch auch Lord Voldemort ist immer noch da draußen und versucht, die Schule nieder zu strecken. Dabei bekommt er Hilfe durch die Volturi, die die Mischung aus Vampiren, Werwölfen und Hexen auf einer Schule nicht dulden wollen.

Harry Potter.
Harry ist immer noch im Kampf gegen Lord Voldemort und versucht mit seinen Freunden, Hermine und Ron, den Dunklen Lord aufzuhalten.
Vor einiger Zeit hatte er seine Freundin Ginny Weasely verlassen, um sie nicht in Gefahr zu bringen. Aber ihm ist klar geworden, dass er nicht ohne sie leben kann und versucht sie zurück zugewinnen.
Wird er es schaffen den Dunklen Lord aufzuhalten und seine Liebsten und ganz Hogwarts zu beschützen?

Bella & die Cullens.
Bella Swan ist unsterblich in Edward Cullen verliebt. Sie sind ein Paar und versuchen jede Schwierigkeit zu überstehen. Zusammen haben sie entschieden, die Hogwarts-Schule zu besuchen, obwohl Bella nur ein einfacher Mensch ist. Sie will versuchen, die Hexerei zu lernen, was sie nur für Edward tut, der in Hogwarts endlich der sein kann, der er wirklich ist. Seine Familie, die Cullens, sind ebenfalls mit nach Hogwarts gezogen, da sie gemerkt haben, dass es dort viel einfach ist zu leben, sie müssen sich nicht verstellen und können ganz andere Wesen kennen lernen, die ähnliche Probleme haben.
Doch auch in Hogwarts bleibt die Entscheidung nicht aus, ob Bella mehr für ihren besten Freund Jacob Black empfindet, als nur Freundschaft.

Jacob Black & die Quileute.
Als Jacob erfahren hatte, dass Bella auf eine andere Schule wechseln würde, eine Schule für alle übernatürlichen Wesen, überredete er seinen Stamm aus La Push weg zuziehen und ebenfalls die Hogwarts-Schule zu besuchen. Er würde weiterhin versuchen, Bella für sich zu gewinnen und ihr zu zeigen, dass Edward nicht der Richtige für sie ist.
Die Quileute machen es sich auch auf der Schule zur Aufgabe, die Menschen vor den Vampiren zu beschützen.

Elena Gilbert & die Salvatore Brüder.
Als Elena Gilbert davon erfuhr, dass ihre beste Freundin Bonnie Bennett auf die Hogwarts-Schule wechseln will und ihren Bruder Jeremy mitnehmen will, entschloss sie sich dazu, mitzukommen. Für sie und ihren Bruder konnte das ein ganz neuer Anfang sein, nachdem Mystic Falls nur Schlechtes über ihre Familie gebracht hatte.
Als sie ihre Entscheidung ihrem Freund Stefan Salvatore und dessen Bruder Damon, für den sie ebenfalls Gefühle hat, erzählte, beschlossen die Brüder ihr zu folgen. Sie konnten sie nicht alleine gehen lassen. Doch das Gefühlsdrama würde auf der Schule weitergehen und irgendwann muss Elena sich endgültig entscheiden.
Auch ihre Freunde folgten ihr, da ohne Elena und die Salvatores Mystic Falls nicht mehr das war, was es einmal war. Auch sie sahen Hogwarts als einen guten Neuanfang.

Die Mikaelsons.
Die Urvampire Niklaus, Rebekah, Elijah, Kol und Finn erfuhren davon, dass Hogwarts nun auch Vampire und Werwölfe auf der Schule zuließen. Zuerst interessierte es sie wenig, aber als Klaus Wind davon bekam, dass sein Doppelgänger Elena Gilbert Mystic Falls verlassen würde um die Hogwarts-Schule zu besuchen, packte auch er seine Sachen. Er würde es schaffen, sie vom Vampirismus zu heilen um mit ihrem Blut neue Hybriden erschaffen zu können. Doch seine Geschwister hielten nichts von der Idee, Klaus jedoch handelte schnell. Er erstach sie alle mit einem Dolch und transportierte sie in Särgen nach Hogwarts, wo er sie wieder zum Leben erweckte.
Dort zählen sie als die zweitmächtigste Familie der Vampirwelt und erhalten großes Ansehen.

Die Volturi.
Die Veränderungen an der Hogwarts-Schule sind den Volturi ein Dorn im Auge. Es passt ihnen nicht, dass Vampire mit den Werwölfen und Zauberern so eng zusammen lebten, denn nun würden auch Menschen von ihrem Geheimnis erfahren.
Natürlich haben sie von dem Dunklen Lord gehört und von dem Vorhaben, Hogwarts zu zerstören. Sie sehen sie als ihren engsten Verbündeten an und wollen zusammen, Hogwarts stürzen.

Lord Voldemort.
Die ständigen Niederlagen gegen Harry Potter und seine Freunde, schwächten Lord Voldemort jedes Mal aufs Neue. Doch er würde nie aufgeben, die Schule und besonders Harry Potter zu zerstören. Das jetzt auf Vampire und Werwölfe die Schule zu besuchen, wurde für ihn zu einem großen Hindernis. Doch als er ein Angebot von Vampiren, den Volturi, bekam ihm helfen zu wollen, willigte er sofort ein. Das war eine neue Chance Harry Potter zu vernichten und die Hogwarts-Schule gleich dazu.


Eckdaten:

* Wir spielen im Jahre 2012. Dumbledore lebt, so wie alle zuvor verstorbenen Charaktere. Ein Zauber hatte alle wieder ins Leben gerufen.
* Hogwarts ist das Zuhause von allen Charaktern, bis auf die Volturi und Lord Voldemort.
* FSK 16 mit einem FSK 18 Bereich.
* Erfundene Charaktere sind natürlich immer gern gesehen.
* Ortstrennung.

Links:

Zum Forum
Regeln.
Wanted.

Partnerarea.
Nach oben Nach unten
 
Mystic Hogwarts
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Darkside of Hogwarts - Harry Potter Next Generation
» Hogwarts our Home
» The golden age of Hogwarts
» Hogwarts is my Home | Pre Potter
» Prüfungen in Hogwarts

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 ::  :: Wanna Be :: Anfragen-
Gehe zu: