StartseiteFAQAnmeldenLogin
+++ Es werden noch zahlreiche Seriencharaktere gesucht!! WANTED +++
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!

Teilen | 
 

 Atlantika, Stadt der 1000 Türme

Nach unten 
AutorNachricht
Jäger




BeitragThema: Atlantika, Stadt der 1000 Türme   Fr Feb 08, 2013 11:29 pm


Atlantika ist eine Stadt in einer weit entfernten Zukunft. Die Erde wie wir sie kennen existiert nicht mehr.
Nach einer Naturkatastrophe blieb nur ein Kontinent übrig. Auf ihm hatten die Vorfahren eine Stadt gebaut, die jeder Naturgewalt standhielt: Atlantika, die Stadt der 1000 Türme.

Als die große Katastrophe ihren Lauf nahm, wurden so viele Menschen wie es ging dorthin gebracht, damit das überleben der Menschheit gesichert war. Auch Nutztiere und andere Lebewesen wurden dorthin verfrachtet um auch deren Überleben zu sichern.
Das Leben fing fast bei null an. Das Land wurde von einfachen Bauern bewirtschaftet und einfache Fischer gingen mit Fischerboten hinaus um Nahrung aus dem Meer zu fischen.
Es herrschten mittelalterliche Zustände. In der Stadt Atlantika, genauso wie auf dem Land auf dem die Stadt erbaut worden war. Mittlerweile hatte sich die Stadt gemausert und auch die Bevölkerung hatte viel gelernt und sich ein, wenn auch anstrengendes, aber schönes Leben aufgebaut. Jeder half jedem und es war ein miteinander, was seines gleichen suchte.

Doch nach vielen Jahren des Aufbaus und des Friedens tauchten immer wieder zwei Wirbel auf und verschwanden nach einiger Zeit wieder, bis sie schließlich nicht mehr verschwanden. Was verbirgt sich dahinter, wer lebt dort? Manche Bewohner des Kontinents versuchten in die Wirbel zu kommen. Viele kamen jedoch nie wieder zurück. Diejenigen die zurück kamen, hatten anschließend ihr Leben nicht mehr im Griff, waren verrückt geworden oder nicht mehr sie selbst.

Wie würde es weiter gehen?

Welche Entwicklung würde die Stadt und auch die Menschen nehmen?
Packen wir es an, es liegt in unserer Hand um daraus eine Legende zu schaffen. Die Legende von Atlantika, Stadt der tausend Türme.

*Daten:*

*Das RPG ist ein Zukunftszenario mit Mittelalter-, und Fantasyelementen.

*Unsere Mindestzeichen pro Post beträgt 1000 Zeichen.

*Das Forum ist nicht geratet. Besitzt jedoch gesonderte Bereiche die nur auf Anfrage an das Team freigeschaltet werden.

*Wir Spielen ohne die Szenentrennung.

*Es gibt verschiedene bespielbare Welten.

*Spielbare Wesen: Menschen, Magier, Hexen, Vampire, Dämonen, Dunkelelfen.

*Andere Wesen können nach Absprache mit dem Team gespielt werden.

Regelwerk | Das Leben auf Atlantika | Das Board | Gesuche
Nach oben Nach unten
 
Atlantika, Stadt der 1000 Türme
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Verlassen worden.. Neue Stadt, neuer Typ
» Großstadt Gedicht ich bitte um Hilfe !
» Von 1000 runterzählen
» Straßen der Stadt
» Unterkunftskosten zu niedrig bemessen!! Mehrere Hunderttausend Euro muss die Stadt Köln nachträglich an Hartz-IV- und Sozialhilfe-Empfänger zahlen, weil ihnen nach einem Urteil des Bundessozialgerichts bisher zu wenig Unterkunftskosten für ihre

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 ::  :: Unsere Partnerforen :: Fantasy & Mystery-
Gehe zu: